Kranzbergbahn

Anlagenstatus

Kranzbergbahn geöffnet

Mountaincart-Bahn geöffnet

Mountaincarts Mittenwald

 Allgemeine Nutzungsbedingungen Mountaincartverleih Kranzberg Sesselbahn

1.    Tragen Sie sportliche Kleidung, Brille/Sonnenbrille und festes Schuhwerk.

2.    Helmpflicht!- Eine Fahrt ohne Helm ist nicht gestattet.

3.    Kindern unter 12 Jahren oder einer Größe unter 1,35 m ist das alleinige Fahren eines Mountaincarts nicht erlaubt.

4.    Minderjährigen ist das Befahren der Strecke nur unter folgenden Bedingungen erlaubt:
- unter 14 Jahren nur in Begleitung und durch Unterschrift eines Erziehungsberechtigten.
- unter 16 Jahren nur mit Unterschrift eines Erziehungsberechtigten in Begleitung durch Volljährigen.
- ab 16 Jahren mit Unterschrift eines Erziehungsberechtigten, die Begleitung durch einen Volljährigen
    
ist nicht erforderlich.

5.    Alkoholisierten Personen ist die Benutzung der Mountaincarts untersagt

6.    Das Körpergewicht des Cartfahrers darf 100 kg nicht überschreiten.

7.    Stellen Sie die Füße während der gesamten Abfahrt fest auf die Fußstützen.

8.    Bremsen Sie immer mit beiden Bremshebeln gleichzeitig! Ungleiches Bremsen kann zum Ausbrechen des Mountaincarts führen. Nehmen Sie den Lenker immer in beide Hände.

9.    Führen Sie sofort bei Fahrtantritt bei geringer Geschwindigkeit eine Bremsprobe durch, um die Bremsen zu testen und sich mit dem Mountaincart vertraut zu machen. Techniche Mängel bitte sofort melden.

10. Fahren Sie nur mit mäßiger Geschwindigkeit, den örtlichen Gegebenheiten angepasst, so dass Sie jederzeit sicher anhalten können.

11. Vor Kurven ist die Fahrgeschwindigkeit zu reduzieren. Bei zu schneller Kurvenfahrt könnte das Mountaincart kippen oder ausbrechen. Neigen Sie den Oberkörper immer zur Kurveninnenseite.

12. Rennfahrten, Pulk-Fahren, Rückwärtsfahren, Überholen, dem Vordermann auffahren ist verboten.

13. Halten Sie genügend Abstand zum vorausfahrenden Mountaincart und zum Fahrbahnrand.

14. Rechnen Sie immer mit Fußgängern, Radfahrern, Hindernissen oder Weidevieh auf der Strecke. Achtung! Elektrischer Weidezaun.

15. Achten Sie darauf, dass während der Fahrt keine losen, weiten Kleidungsstücke, Taschen, etc. in die Reifen/ Bremsen kommen können. Überprüfen Sie, dass nichts aus Ihren Taschen fallen kann.

16. Die gekennzeichnete Strecke darf nicht verlassen werden.

17. Beachten Sie genau die Beschilderungen, besonders Hinweise auf Wege- oder Straßenquerungen.

18. Die Mitnahme von Tieren ist nicht erlaubt.

19. Stoppen Sie das Mountaincart so, dass es frühzeitig erkennbar ist, nicht wegrollt, oder andere gefährdet.

20. Bei technischen Störungen beenden Sie die Fahrt unverzüglich und zeigen Sie die Störung dem Bahnpersonal an. Tel:+49 8823 1553.

21. Die Mountaincartfahrer müssen die allgemeinen und besonderen Verkehrsregeln der Straßenverkehrsordnung (StVO) beachten. Unter anderem muss die Geschwindigkeit den Wetter-, Straßen-, Sichtverhältnissen und persönlichen Fähigkeiten angepasst werden und es muss jederzeit mit dem Auftreten von Hindernissen wie Gegenständen, PKWs oder Fußgängern gerechnet werden.

 

Die Werkleitung

Gemeindewerke Mittenwald